November 6, 2012

WordPress – 1/6 aller Websites benutzen es

Kein gemeinsames Büro, Kommunikation fast gänzlich ohne Mail, Mitarbeiter verteilt auf der ganzen Welt, Open Source aus Überzeugung, ein Oldie-Produkt im Internet: Trotzdem oder deswegen ist WordPress so erfolgreich. http://blogs.wsj.com/tech-europe/2012/11/02/wordpress-powers-1-in-6-websites-without-an-office/

November 6, 2012

WordPress – 1/6 aller Websites benutzen es

Kein gemeinsames Büro, Kommunikation fast gänzlich ohne Mail, Mitarbeiter verteilt auf der ganzen Welt, Open Source aus Überzeugung, ein Oldie-Produkt im Internet: Trotzdem oder deswegen ist WordPress so erfolgreich. http://blogs.wsj.com/tech-europe/2012/11/02/wordpress-powers-1-in-6-websites-without-an-office/

Oktober 4, 2012

“The future starts now” – Wie kann ICT für eine bessere Ausbildung eingesetzt werden?

Wir bilden heute unsere Kinder aus, mit unseren Wissen und unseren Erfahrungen, das bzw. die wir vor allem vor dem “Internet” erworben haben. Und wie bereiten wir sie auf eine Zukunft vor, die wir heute nur schwer einschätzen können.

Das Video ist sehr sehenswert. Allein schon wegen der Art und Weise wie es seine Message vermittelt. Aber auch das Thema wird aus meiner Sicht sehr gut vermittelt: Was passiert in Norwegen, wenn die jetzt noch stark sprudelnden Öleinnahmen eines Tages nicht mehr da sind. Wie bereitet sich ein Land bereits heute auf diese Zeit vor? Welche Weichenstellungen müssen jetzt erfolgen, damit die heutigen Kinder in 20-30 Jahren in der Lage sind, den Wohlstand des Landes aufrecht zu erhalten?

Als ich das Video gesehen habe, viel mir wieder das Projekt “Schreibblog.org” ein, dass ich zusammen mit einer Dozentin aus dem Bereich der Germanistik zusammen mit Lehramtsstudenten entwickelt habe. Dabei ging es in erster Linie um das lernen von Lesen und Schreiben. Das Medium war aber nicht mehr Papier, sondern eine Community-Plattform, basierend auf einem Blog (WordPress, Buddypress und ein paar ausgewählten Plugins). Es war bzw. ist ein tolles Projekt. Aber sauer Bier anzupresien ist einfacher. Schade eigentlich. Aber vielleicht kommt noch die richtige Zeit.