be social

Social [ Business :: Networks :: Learning ]
IT-Analyst [ Social Collaboration :: Talent Management ]

Bilder von der CeBit 2014 und der Social Business Arena

Ich hatte das wunderbare Vergnügen am ersten der Tag der CeBit auf der Social Business Arena ein Panel zu moderieren.

Ich war über die beiden Tage auf der Social Business Arena, hörte den Vorträgen zu, habe liebe Freunde und gute Bekannte getroffen und viele tolle Gespräche geführt. Mir ist aufgefallen, dass in der Arena natürlich die SocBiz Familie fast vollständig anwesend war. Aber ich habe auch sehr viele Menschen, die mir bisher so noch nicht über den Weg gelaufen sind, gesehen. Für mich heißt das, dass die SocBiz Arena Anziehungspunkt für die Macher der Szene ist und für die Menschen aus den Anwenderunternehmen, die am Thema interessiert sind. Das Konzept ist aus meiner Sicht aufgegangen. Björn Negelmann hat bereits angedeutet, dass auch den CeBit Machern das Konzept gefallen hat und es daher eine weiter Social Business Arena (siehe seinen Beitrag auf Facebook) im kommenden Jahr geben wird. Finde ich sehr gut.

Andreas Schulte-Kopp (@andikopp2) hat für mich ein paar Fotos gemacht, die ich hier mal veröffentliche.

Hier noch die Ahnengalerie der auf dem Panel vertretenen Personen. Frank Wolf hat uns in 10 Minuten mit unendlichen vielen Folien kurzweilig auf das Panel vorbereitet. Siegfried Lautenbacher hat dann als ausgebildeter Theologe ein paar Aussagen Papst-gleich definiert und somit die absolute Wahrheit verkündet. Babs Koch forderte mich in meinen Moderationskompetenzen heraus. Dominik Bührle hatte erstmal die Aufgabe zu erklären, wo er denn nun arbeitet, damit ich ihn bei der nächsten Google-Recherche leichter finden kann. Und Christoph Schmaltz sollte uns unser kleines, wahrscheinlich oft beschränktes Weltbild des deutschen Marktes mit seiner Londoner Außenansicht erläutern.

Ich fand das Panel sehr kurzweilig und hätte gerne anhand der aufkommenden Fragen gerne noch weiter diskutiert. Für mich sehr erfreulich war die Tatsache, dass das Kommen und Gehen im Publikum sich sehr in Grenzen gehalten hat, obwohl das Panel 40 Minuten gedauert hat. Den gleichen Effekt habe ich auch bei anderen Beiträge auf der Arena-Bühne beobachtet. Für mich bedeutet das, dass die anwesenden Besucher an den Themen Interesse hatten und sich nicht nur die Füße entspannen wollten.

Frank Wolf, T-Systems MMS Siegfried Lautenbacher, Beck et al. Services Barbara Koch, IBM Deutschland Dominik Bührle, 13. Stock / SILPION IT-Solutions Christoph Schmaltz, thinknext
Frank Wolf Managing Consultant, T-Systems MMS
@frankx
Siegfried Lautenbacher Geschäftsführender Gesellschafter, Beck et al. Services
@beaservices1
Barbara Koch Leader Social Business, IBM Deutschland Dominik Bührle Chief Operating Officer, 13. Stock / SILPION IT-Solutions
@sdbue
Christoph Schmaltz Director, thinknext
@Christoph
  • Herausforderungen und Faktoren für den Geschäftsnutzen von Social
  • Anwendungsfälle (Use Cases) für die Verbesserung der Geschäftsprozesse durch Social

2 comments for “Bilder von der CeBit 2014 und der Social Business Arena

Kommentar verfassen